Erich
Windbichler

akad. Maler
und
Bildhauer

Grusswort

Lieber Besucher und Kunstfreund,

wir begrüßen Sie sehr herzlich auf der Website "Erich Windbichler" und freuen uns, daß Sie den Weg zu uns gefunden haben.

Als Meisterschüler von Walter Klemm arbeitete Erich Windbichler als Maler und Bildhauer in den Zwanziger-, Dreißiger- und Vierzigerjahren hauptsächlich in Eisenach, aber auch auf den Lofoten, in Thüringen und im Salzburger Land.

Als Betreiber dieser Site und Nachfahren des Eisenacher Künstlers, ist es uns ein Anliegen, seine Werke einer möglichst breiten Öffentlichkeit - sowohl Kennern als auch interessierten Laien - zugänglich zu machen.

Für ein erstes Kennenlernen oder auch ein Wiedersehen nach langen Jahren erscheint uns das Internet als das geeignete Medium. Sollte es darüber hinaus dazu kommen, die Werke von Erich Windbichler in Ausstellungen präsentieren zu können, so wäre das ein schöner Erfolg für unsere Internetgalerie.

Sollten Sie einmal nach Eisenach kommen, können Sie einige Arbeiten von Erich Windbichler vor Ort anschauen. So z.B. auf dem Jacobsplan das große Drachentöter-Reiterstandbild des Heiligen Georg sowie Relieff- und Sgrafittoarbeiten an zwei Häuserfassaden in der Karlstraße und eine "Erziehergruppe" am Elisabethgymnasium.

 

Kristl Windbichler-Becker
und Jürgen Becker

Karben